+49 176 2064 5141 speaker@mylgia.de

So gelingt Veränderung!

Ein Motivationsvortrag für Teams in Veränderungsprozessen

Veränderung braucht Motivation

In einer Welt, die sich ständig wandelt, ist die Fähigkeit zur Anpassung und Veränderung unerlässlich. Doch Veränderung allein reicht nicht aus; sie benötigt einen treibenden Faktor, und dieser Faktor ist Motivation. Oft fühlen sich Mitarbeiter von den Veränderungsprozessen in einem Unternehmen überrumpelt. Mylgia van Uytrecht betont, dass wahre und nachhaltige Veränderung nicht durch äußeren Druck oder bloße Notwendigkeit entsteht, sondern durch einen inneren Antrieb. Doch wie finden wir Motivation für etwas, was uns von außen diktiert wird und dessen Sinn wir nicht auf Anhieb verstehen?
Veränderung kann wie ein Sport verstanden werden. Veränderungen erfolgreich zu durchleben, kann motivieren und für positive Emotionen sorgen. Die Veränderung kommt in jedem Fall. Die Frage ist: Erleben wir sie schlecht gelaunt und kämpfen gegen sie an, oder lassen wir uns von unseren Fortschritten Kraft geben. Wir haben es selbst in der Hand, ob die emotionale Veränderungsspirale sich nach oben oder nach unten dreht. Perspektivenwechslerin Mylgia van Uytrecht gibt die entscheidenden Impulse, den richtigen Dreh zu finden.

Motivation ist individuell

Nur wenn wir wissen, was uns wirklich antreibt, können wir unsere Energie gezielt nutzen und unsere Bemühungen in die richtige Richtung lenken. Wie passt die Veränderung im Unternehmen zu meinen persönlichen Zielen? In Veränderungsprozessen verfällt man gelegentlich in einen Überlebensmodus, in dem man die Aufgaben nur noch abarbeitet. Aus diesem Tal kommt man nur mit eigenem Antrieb heraus. Mylgia van Uytrecht betont die Bedeutung des Erkennens und Verstehens unserer individuellen Motivationsquellen.

Kommunikation ist das Herzstück der Veränderung

In jedem Veränderungsprozess, ob in Unternehmen oder im persönlichen Leben, ist Kommunikation das zentrale Element, das den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen kann. Mylgia van Uytrecht betont, dass klare, offene und zeitnahe Kommunikation nicht nur Missverständnisse verhindert, sondern auch Vertrauen aufbaut. Es ist wichtig, dass alle Betroffenen den Zweck der Veränderung verstehen, warum sie notwendig ist und welche Schritte unternommen werden, um sie zu erreichen. Durch regelmäßigen Austausch und Feedback können Bedenken angegangen, Fragen beantwortet und wertvolle Einblicke gewonnen werden. In einem Klima, in dem Kommunikation geschätzt und gefördert wird, können Veränderungsprozesse reibungslos verlaufen und die Beteiligten können gemeinsam wachsen und lernen. Perspektivenwechslerin Mylgia van Uytrecht sorgt für gegenseitiges Vertrauen und Klarheit.

Vertrauen in die Führung

In Zeiten des Wandels und der Unsicherheit spielt das Vertrauen in die Führung eine entscheidende Rolle. Eine starke Führungskraft bietet Orientierung, Stabilität und eine klare Vision für die Zukunft. Mylgia van Uytrecht hebt hervor, wie wichtig es ist, dass Teammitglieder ihrem Führungsteam vertrauen können. Dieses Vertrauen basiert nicht nur auf der Kompetenz und Erfahrung der Führungskräfte, sondern auch auf ihrer Integrität. Wenn Mitarbeiter ihren Führungskräften vertrauen, sind sie eher bereit, sich voll und ganz einzubringen, Risiken einzugehen und sich den Herausforderungen des Wandels zu stellen. Das Vertrauen in die Führung ist somit ein unverzichtbarer Baustein für den Erfolg eines jeden Teams.

Im Team die Veränderung meistern

Veränderung kann oft einschüchternd und überwältigend erscheinen, besonders wenn man sie alleine angeht. Doch im Team, mit einer Gruppe Gleichgesinnter, kann der Prozess der Veränderung nicht nur erleichtert, sondern auch bereichert werden. Das Team wirkt in jedem Fall verstärkend: die Teammitglieder können sich gegenseitig antreiben.
Das Motto kann nur lauten: Raus aus dem Jammermodus. Dann bietet ein Team Unterstützung, verschiedene Perspektiven und eine kollektive Energie, die oft dazu führt, dass Hindernisse leichter überwunden und Lösungen kreativer gestaltet werden. Mylgia van Uytrecht betont die Kraft der Gemeinschaft und wie das Zusammenarbeiten in einem Team die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen verstärken kann. Wenn alle Mitglieder eines Teams ihre Stärken, Ideen und Motivationen bündeln, wird Veränderung nicht nur machbar, sondern auch zu einer inspirierenden und bereichernden Reise.

Mylgia van Uytrecht

Referenzen

optadata
Mylgia van Uytrecht

Kontakt

E-Mail: perspektivenwechsel@mylgia.de

Telefon/WhatsApp/SMS: +49 176 2064 5141

Management: EWK Europäisches Institut für Wirtschaftskommunikation GmbH

E-Mail: perspektivenwechsel@mylgia.de

Telefon/WhatsApp/SMS:
+49 176 2064 5141

... oder schreibe mir gleich hier eine Nachricht

7 + 9 =